Unsere Masse vom 25.10.

Als erstes ein riesen Respekt an alle, die sich getraut haben bei dem Wetter auf das Rad zu steigen, dem Regen und Wind zu trotze. Klasse.

95 Mitradler konnten wir zählen, welch überraschendes Ergebnis.

Absolut bemerkenswert war dieses mal die blaue Rennbegleitung, die anscheinend nun vertrauen oder besser gesagt verständnis für uns hat. Wir wurden nicht begleitet, ausser nach der CM wurden ca. 20 von uns noch in die Wik zu Kuddel begleitet, aber dies wurde ohne Blaulicht und mit viel Humor erledigt. Es wurde uns geraten über das Megafon, einen Jogger rechts von uns an der Spielliene zu überholen 🙂

klasse, an dieser Stelle ein grosses Danke an die Beamten.

Viele neue Gesichter haben wir diesmal begrüssen können, leider fehlten auch einige der alt gewohnten Gesichter, hoffentlich schaffen es wieder alle zur nächsten CM.

Viele stimmen konnte ich hören, die es diesmal viel entspannter fanden… Ich glaube einfach, dass wir reifen und uns so langsam formieren, ettliche Corker die dieses mal wieder ein tollen Job erledigt haben, Danke Jungs und Mädels für den unermüdlichen Einsatz.

Wir freuen uns auf das nächste mal, und macht es nicht wie ich, bringt euer Licht mit, wird beim nächsten mal noch schneller dunkel 😉

#Matthias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.